Angela Merkels Testergebnis ist da

Am Sonntag wurde Angela Merkel in Quarantäne geschickt, weil sie offenbar mit einer Person zu tun hatte, die am Coronavirus erkrankt ist. Jetzt ist das Testergebnis da.

„Das Testergebnis des heutigen Tests ist negativ“, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag der DPA. „Weitere Tests werden in den nächsten Tagen durchgeführt.“

Am Sonntag am Abend hatte sich Merkel in häusliche Quarantäne begeben, nachdem sie darüber unterrichtet worden war, das ssie am Freitag zu einem Arzt Kontakt hatte, der mittlerweile positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Der Mediziner hatte Merkel vorbeugend gegen Pneumokokken geimpft. „Der Bundeskanzlerin geht es gut“, sagte Seibert.