Bernie Sanders glaubt, dass eine Frau Donald Trump nicht schlagen kann

Bernie Sanders glaubt, dass eine Frau Donald Trump nicht schlagen kann
Bild von Free-Photos auf Pixabay

Bernie Sanders hat Berichte über seine Äußerungen als “lächerlich” bezeichnet, seine Kontrahentin Elizabeth Warren hält aber an ihrer Behauptung fest.

Elizabeth Warren sagte, Bernie Sanders habe ihr während eines privaten Treffens gesagt, dass er nicht glaube, dass eine Frau Donald Trump im Jahr 2020 schlagen könne.

In einer abgegebenen Erklärung erinnerte sich Warren an ihr Gespräch, ein Einzelgespräch, das Ende 2018 in Washington stattfand.

Eskalierende Bitterkeit

“Zu den behandelten Themen gehörte, was passieren würde, wenn die Demokraten eine Kandidatin nominieren würden”, sagte Warren in der Erklärung. „Ich dachte, eine Frau könnte gewinnen – er widersprach.“

Das Hin und Her ist ein dramatischer Bruch für die führenden progressiven Präsidenten nach einem monatelangen Waffenstillstand. Die eskalierende Bitterkeit kommt für beide Kandidaten zu einem entscheidenden Zeitpunkt, nur drei Wochen vor der Abstimmung über den demokratischen Kandidaten.

In einer Erklärung sagte Sanders, es wäre “lächerlich zu glauben”, dass er eine solche Bemerkung gemacht hätte und beschuldigte Warrens Mitarbeiter, “gelogen zu haben, was passiert ist”.


Share This