Cisco ist von einem internen Netzwerkausfall betroffen

Kein guter Start in den Tag für Cisco-Mitarbeiter, von denen viele vor einem internen IT-Ausfall stehen.
Der Technologie- und Netzwerkriese bestätigte in einem Tweet, dass er „eine Störung seiner IT-Systeme bemerkt“ habe und an der Wiederherstellung des Netzwerks „arbeite“.
Schlimmer noch, der Unternehmensblog des Unternehmens ging kaputt. Im Blog von Cisco wurde eine Zeit lang die standardmäßige WordPress-Installationsseite angezeigt. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung war der Blog jedoch wiederhergestellt worden.
Einige Kunden konnten sich nicht anmelden. Andere konnten weder auf die Downloadseite des Unternehmens noch auf das Lernportal des Unternehmens zugreifen. Einige Dienste von Cisco, wie z. B. Webex, schienen von dem Ausfall jedoch nicht betroffen zu sein.