Deutscher Handel: „Mitarbeiter sollen Corona-App herunterladen!“

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

In Deutschland geht die neue Corona-App an den Start, die Meinungen dazu gehen auseinander. Der Handelsverband will nun Massen-Downloads.

Der Handelsverband HDE ruft Kunden und Mitarbeiter zur Nutzung der neuen CoronaWarn-App auf. „Je mehr Bürger die App nutzen, desto wirkungsvoller wird sich die weitere Ausbreitung des Corona-Virus verhindern lassen“, sagt HDE-Präsident Josef Sanktjohanser.

Der Handel setze bereits Hygienekonzepte und Aufklärungsmaßnahmen zum Schutz seiner Kunden und Mitarbeiter vor einer Infektion um. „Die App ist ein weiterer wichtiger Schritt, um für mehr Sicherheit im täglichen Miteinander zu sorgen“, sagt Sanktjohanser.

Aktuelle Zahlen

Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet einen Anstieg der festgestellten Infektionen um 378 auf 186.839, gegenüber 192 am Vortag. Die Zahl der Covid-19-Todesfälle steigt um neun auf 8800.

Rund 173.100 Menschen sind in Deutschland nach offiziellen Angaben bereits genesen.

(Reuters)