Facebook ändert das Produkt-Branding in FACEBOOK

Quelle: newsroom.fb.com

Facebook führt ein neues Branding für seine Produkte und Dienstleistungen ein, um das Unternehmen von seiner bekannten App und Website zu unterscheiden.

Instagram und WhatsApp gehören zu den Diensten, die in den nächsten Wochen die neue Marke FACEBOOK führen werden.
Die Haupt-Facebook-App und die Haupt-Website behalten ihr bekanntes blaues Branding bei.
Das neue Logo in Großbuchstaben verwendet „benutzerdefinierte Typografie“ und „abgerundete Ecken“, sodass die anderen Produkte und die App des Unternehmens anders aussehen.
Das Branding wird je nach Produkt auch in verschiedenen Farben angezeigt. So wird es zum Beispiel für WhatsApp grün.


„Wir wollten, dass die Marke nachdenklich mit der Welt und den Menschen in der Welt in Verbindung gebracht wird“, sagte Facebook. „Das dynamische Farbsystem übernimmt dabei die Farbe seiner Umgebung.“
Antonio Lucio, Chief Marketing Officer von Facebook, sagte: „Die Leute sollten wissen, welche Unternehmen die Produkte herstellen, die sie verwenden. Wir haben vor Jahren damit begonnen, klarer über die Produkte und Dienstleistungen zu sein, die Teil von Facebook sind.
„Dieser Markenwechsel ist eine Möglichkeit, unsere Eigentümerstruktur besser an die Menschen und Unternehmen zu kommunizieren, die unsere Dienste nutzen, um Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen, eine Community aufzubauen und ihr Publikum zu vergrößern.“


Die US-Senatorin Elizabeth Warren sagte, sie wolle die großen Technologieunternehmen wie Facebook, Amazon und Google auflösen und sie einer strengeren Regulierung unterwerfen.
Dieser Plan kann als eine Art und Weise angesehen werden, wie Facebook zurückschlägt, obwohl Frau Warren, die auf Facebook postet, sagte: „Facebook kann alles, was sie wollen, umbenennen, aber sie können nicht die Tatsache verbergen, dass sie zu groß und mächtig sind.“