Forscher bringen Akku, der Handys mehrere Tage aufgeladen hält

Forscher bringen Akku, der Handys mehrere Tage aufgeladen hält
Bild von VeComoHacerlo auf Pixabay

Australische Forscher behaupten, sie hätten einen Akku entwickelt, mit dem ein Smartphone fünf Tage lang aufgeladen oder ein Elektroauto 1.000 Kilometer lang angetrieben werden kann.

Wenn die Technologie in großem Umfang zum Einsatz kommt, würde dies einen bedeutenden Durchbruch bei der Suche nach umweltfreundlicherer und effizienterer Energie bedeuten.

Das Team der Monash University in Melbourne sagt, dass die von ihr hergestellte Lithium-Schwefel-Batterie die “effizienteste der Welt” ist und herkömmliche Batterien viermal übertreffen kann.

Nahe an Kommerzialisierung

Die Forscher sagten, sie seien “am Rande” der Kommerzialisierung der Innovation und priesen ihre Vorteile für den Kampf gegen den Klimawandel.

Die meisten handelsüblichen Batterien sind Lithium-Ionen-Batterien, aber Lithium-Schwefel-Alternativen sind seit langem attraktiv, da sie eine höhere Energiedichte aufweisen und Objekte länger mit Strom versorgen können.

Die Gruppe, deren Arbeit von der australischen Regierung finanziert wurde, hat die neue Batterie bereits patentiert. Weitere Tests sind für Ende dieses Jahres geplant.


Share This