Grammys: Das sind die Nominierten 2020

Grammys: Das sind die Nominierten 2020
Photo by Francisco Moreno on Unsplash

Sie sind die wichtigsten Musik-Awards der USA: Die Grammys. Bevor im Jänner die Verleihung stattfindet, wurden heute die Nominierten bekanntgegeben.

Beste Gewinnchancen hat die Newcomerin Lizzo. Die Rapperin ist für insgesamt acht Awards nominiert, darunter für den besten Song und die Aufnahme des Jahres.

Im vergangenen Jahr räumte der Rapper Childish Gambino ab und war der erfolgreichste Künstler. Sein Hit “This is America” konnte in vier Kategorien brillieren.

Billie Eilish gegen Taylor Swift

Ein spannendes Duell kündigt sich in der Kategorie “Best Solo Pop Perfomance” an: Hier sind nur Frauen nominiert, darunter Billie Eilish, Taylor Swift und Beyonce.

Billie Eilish rankt gemeinsam mit Lil Nas X auch auf Platz zwei der meisten Nominierungen – in sechs Kategorien wird der Teenie-Liebling angeführt. Im Kampf um die meisten Awards wird es wohl zum Zweikampf zwischen Lizzo und Billie Eilish kommen.

Die Grammys werden am 27. Januar 2020 im Staples Center in Los Angeles verliehen und von Alicia Keys moderiert.


Share This