Greta Thunberg gewinnt Nobelpreis – 1 Million Preisgeld bekommen

Greta Thunberg gewinnt Nobelpreis – 1 Million Preisgeld bekommen
Bild von Tibor Janosi Mozes auf Pixabay

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat den Alternativen Nobelpreis gewonnen und sich das Preisgeld von 1 Million schwedische Kronen gesichert.

Grund zur Freude bei der schwedischen Klimaaktivistin Greta Thunberg: Sie ist Nobelpreisträgerin. Zwar handelt es sich nur um den Alternativen Nobelpreis, der nichts mit den “echten” Nobelpreisen zu tun hat, dennoch gibt es beispielsweise ein ordentliches Preisgeld.

Stiftung gegründet

Genau genommen kassiert Thunberg mit ihrem Sieg 1 Million schwedische Kronen, was umgerechnet immerhin fast 95.000 Euro entspricht. Und was die 17-Jährige mit dem Geld anstellen wird, hat sie bereits bekanntgegeben.

Auf ihrem Instagram-Kanal verlautbarte sie, dass sie mit ihrem Gewinn eine Stiftung gründen wird. Mit dieser wolle sie sich dann wieder ganz auf den Kampf gegen den Klimawandel konzentrieren.

Der Alternative Nobelpreis wird jedes Jahr unabhängig von den herkömmlichen Nobelpreisen an Menschen vergeben, die sich im vergangenen Jahr besonders für Menschenrechte oder Umweltschutz eingesetzt haben.


Share This