Jogi Löw: „Die Erde wehrt sich gegen den Menschen“

Image: Olaf Kosinsky (kosinsky.eu) Licence: CC BY-SA 3.0-de via Wikimedia Commons

Der deutsche Fußball Nationalteamtrainer Jogi Löw hat sich angesichts der Krise um das Coronavirus mit einer emotionalen Rede an die Deutschen gewandt.

Der Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft, Joachim „Jogi“ Löw, hat sich angesichts der Ausbreitung des Coronavirus mit einer emotionalen und kritischen Rede an die Öffentlichkeit gewandt. Dabei holt er gegenüber gesellschaftlichen Werten und Ansichten zum Rundumschlag aus.

„Die Erde wehrt sich“

„Die Erde wehrt sich gegen den Menschen, der denkt immer alles zu wissen und zu können“, sagt Löw in einem Video des Deutschen Fußballbundes (DFB). Er spricht vom „kollektiven Burnout“, das der Planet Erde derzeit in Form des Coronavirus erfährt.

In den letzten Jahre sei, so Löw, nicht nur im Fußball die Gier und der Profit in den Vordergrund gerückt. Die wirklich wichtigen Dinge seien daher in den Hintergrund gerückt: „Familie, Respekt und Freunde“. Durch die Corona-Pandemie wird nichts mehr so sein wie es einmal, ist sich Jogi Löw sicher.