Live im TV: Entlaufenes Schwein verfolgt Reporter

Photo by Julian Dutton on Unsplash

Während einer Liveschaltung eines griechischen Nachrichtensenders kam es zu einem witzigen Missgeschick: Ein entlaufenes Schwein wollte den Reporter einfach nicht in Ruhe lassen.

Der griechische Sender ANT1 strahlte gerade eine News-Sendung aus, als es passierte: Während der Liveschaltung zu einem Außenreporter schummelte sich ein ungebetener Gast ins Bild.

Dabei ist keinesfalls von einem aufdringlichen Interviewpartner oder Fan die Rede, sondern von einem entlaufenen Schwein.

Der Reporter versuchte alles, um dem Tier aus dem Weg zu gehen und die Livesendung fortzusetzen, die Sau ließ sich aber nicht abschütteln. Das sorgte selbst im Studio für Gelächter.

Das Video der „Verfolgung“ gibt es hier: