Mark Blum: “Crocodile Dundee”-Star an Coronavirus gestorben

Mark Blum: “Crocodile Dundee”-Star an Coronavirus gestorben
Bild von miniformat65 auf Pixabay

Mark Blum ist im Alter von 69 an den Folgen des Coronavirus gestorben.

Der Virus hat bereits 23.000 Menschleben gefordert und macht auch Prominenten nicht halt. Der Schauspieler Mark Blum ist an den Folgen einer Covid-19-Infektion gestorben.

Seine New Yorker Theatergrupper “Playwrights Horizons” bestätigte dies auf Twitter:


Share This