Markus Söder: “Es gibt natürlich keine Entwarnung!”

Markus Söder: “Es gibt natürlich keine Entwarnung!”
Fotocredit von Josef A. Preiselbauer auf Pixabay.de

Deutschland bewegt sich mit den gestern angekündigten Lockerungen wieder in Richtung Normalität. Warnungen bleiben aber, so auch von Markus Söder.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder mahnt bei den Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen zu “mehr Besonnenheit, zu etwas längerer Zeit”.

Corona sei “für den Tag unter Kontrolle”, sagt der CSU-Politiker im ZDF. “Aber es gibt natürlich keine Entwarnung, denn wir haben keinen Impfstoff, wir haben keine Therapie. … Ein bisschen wundere ich mich schon, mit welcher Geschwindigkeit jetzt – und zwar innerhalb von Tagen – wieder alles zugelassen werden soll.”

Bayern werde “alles etwas später machen als andere, weil ich glaube, wir müssen an der Stelle mehr mit Umsicht als mit Hektik reagieren”.

(Reuters)


Share This