New York City wird voraussichtlich in 2 bis 3 Wochen keine medizinische Ausrüstung mehr haben

New York City wird voraussichtlich in 2 bis 3 Wochen keine medizinische Ausrüstung mehr haben
Photo by Trent Szmolnik on Unsplash

New York City benötigt im April 45 Millionen chirurgische Kittel, Overalls, Handschuhe und Gesichtsmasken – bekannt als persönliche Schutzausrüstung (PSA) – um sicherzustellen, dass das Gesundheitssystem mit Coronavirus-bezogenen Problemen umgehen kann, sagte Avery Cohen, ein Sprecher des Bürgermeisters Bill de Blasio, am Freitagmorgen.

Dies sei eine Steigerung von 25 Millionen, wie de Blasio auf einer Pressekonferenz am späten Donnerstagnachmittag ankündigte.


Share This