Pferd mit Auto nachgezogen: Paar wegen Tierquälerei angezeigt

Pferd mit Auto nachgezogen: Paar wegen Tierquälerei angezeigt
Bild von Pexels auf Pixabay

Ein Ehepaar aus Colorado wurde wegen Tierquälerei angeklagt, nachdem ein Video von einem Pferd aufgetaucht war, das auf der Rückseite eines Kleintransporters festgebunden war und über eine schneebedeckte Straße gezogen worden war.

Das Video des Pferdes, das Trigger heißt, wurde auf Facebook gepostet und erregte am Sonntag landesweite Aufmerksamkeit und löste Empörung aus.

Es zeigt das Pferd, das am Halfter gefesselt ist und an den Truck angebunden wurde. Als das Auto losfährt, rutschen die Hufe über den Schnee. Es ist unklar, wer das Video ursprünglich gepostet hat.

Achtung, das Video ist nichts für schwache Nerven!

Gerichtstermin im Jänner

John und Amber Saldate, die Besitzer, wurden beide wegen Tierquälerei angeklagt, teilte die Staatsanwaltschaft des Grand County in einer Erklärung mit. Es heißt, Trigger wurde mitgenommen und ist in Sicherheit.

“Fälle mit Kindern und Tieren sind offensichtlich sehr emotional”, sagte der Sheriff des County. “Wir müssen unseren Teil der Untersuchung erledigen, was manchmal etwas länger dauert als von der Community erhofft.”

Das Ehepaar soll Ende Januar vor Gericht erscheinen.


Share This