Pornhub in Texas gesperrt

pornhub
charnsitr - stock.adobe.com

Einwohner von Texas können nicht mehr auf Pornhub zugreifen – ohne VPN.

Wenn Menschen in Texas ab Donnerstag versuchen, auf eine der Pornoseiten von Aylo, ehemals MindGeek, zuzugreifen, sehen sie stattdessen eine lange Meldung gegen die Gesetze zur Altersüberprüfung. In Bundesstaaten wie Louisiana, Mississippi, Virginia, Utah, Montana und North Carolina sind bereits Gesetze in Kraft getreten, die eine Altersüberprüfung auf Websites zur Erwachsenenunterhaltung vorschreiben. Doch das texanische Gesetz zur Altersüberprüfung geriet ins Stocken, als eine Gruppe von Befürwortern der Pornoindustrie und Unternehmen das Gesetz anfochten, was einen US-Bezirksrichter zu der Entscheidung veranlasste, dass die Durchsetzung den Schutz der freien Meinungsäußerung beeinträchtigen könnte. Letzte Woche entschied das US-Berufungsgericht, dass Texas dieses Gesetz tatsächlich durchsetzen kann.

Denkfabriken lehnen Altersüberprüfungen auf Webseiten ab

Obwohl diese Gesetze darauf abzielen, Minderjährigen den Zugriff auf Inhalte für Erwachsene zu verbieten, lehnen Interessengruppen wie die Electronic Frontier Foundation und die Denkfabrik R Street seit langem Altersüberprüfungen auf Websites ab, da diese die Datensicherheit und Anonymität gefährden können. Anstatt Altersüberprüfungen einzuführen, die Pornhub als „willkürlich und gefährlich“ bezeichnet, hat die Website in Staaten mit solchen Gesetzen einfach den Zugang gesperrt. „Da Altersüberprüfungssoftware von Benutzern die Herausgabe äußerst sensibler Informationen verlangt, öffnet sie Tür und Tor für das Risiko von Datenverstößen“, schrieb Pornhub in seinem Blog. „Ob Ihre Absichten gut sind oder nicht, Regierungen hatten in der Vergangenheit Schwierigkeiten, diese Daten zu sichern.“

Pornokosum nur mit amtlichen Ausweis

Pornhub hat diesen Ansatz nicht immer gewählt. Louisiana war der erste Bundesstaat, der Anfang 2023 eines dieser Gesetze einführte. Zunächst erfüllte Pornhub die Altersverifizierung über die staatliche LA Wallet-App, die eine Verbindung zum Ausweis eines Einwohners von Louisiana herstellt. Mit anderen Worten: Sie waren gesetzlich verpflichtet, Ihren amtlichen Ausweis zu überprüfen, um Pornos anzusehen. Nachdem diese Gesetze auf andere Bundesstaaten ausgeweitet wurden, verfolgten Pornhub und die anderen Websites von Aylo einen anderen Ansatz.

In einigen Staaten, in denen eine Altersüberprüfung für den Besuch von Websites für Erwachsene vorgeschrieben ist, werden Sie von einem „Safe-for-Work“-Video von Pornostar Cherie DeVille begrüßt, in dem sie Pornhubs Haltung zu den vorliegenden Datenschutzproblemen erklärt. Die in diesen Bundesstaaten lebenden erwachsenen Schauspieler können Pornhub weiterhin über ihre Erstellerkonten nutzen, da sie ihre Identität bereits als Voraussetzung für das Hochladen von Inhalten auf die Website überprüft haben.