Saudi Aramco wird wertvollstes Unternehmen der Welt

Saudi Aramco wird wertvollstes Unternehmen der Welt
Photo by Zbynek Burival on Unsplash

Saudi Aramco wird das wertvollste Unternehmen der Welt: Kommende Woche geht das Unternehmen, das dem Staat Saudi Arabien gehört, an die Börse und wurde dafür auf 1,7 Billion US-Dollar geschätzt.

Saudi Aramco ist bereit, nächste Woche den größten Börsengang in der Geschichte zu vollführen, bei dem es für den saudischen Staat bei seinem Marktstart 25,6 Mrd. US-Dollar aufbringt.

Das staatseigene Ölgeschäft wird zum wertvollsten börsennotierten Unternehmen der Welt, nachdem es seine Aktien mit 32 Riyal (8,53 USD) pro Stück bewertet hat, bevor es nächste Woche an die Börse von Riad geht.

Zu diesem Preis würde der Mega-Float das Rekorddebüt des chinesischen Online-Einzelhändlers Alibaba von 25 Mrd. US-Dollar übertreffen, um den Börsengang von Aramco zum größten in der Geschichte zu machen.

Wertvollstes Unternehmen

Die Notierung würde das Unternehmen außerdem vor Apple zum wertvollsten der Welt machen, wurde der Gesamtmarktwert von Aramco doch auf 1,7 Billion US-Dollar geschätzt. Apple hat einen Wert von 1,17 Billion US-Dollar.

Die rekordverdächtige Börsennotierung befindet sich am oberen Ende der jüngsten Erwartungen von Aramco, entspricht jedoch nicht den Ambitionen von Kronprinz Mohammed Bin Salman, die Firma mit 2 Billion US-Dollar zu bewerten.


Share This