Selena Gomez 'neue Songtexte haben die Leute davon überzeugt, dass Justin Bieber sie inspiriert hat

Justin Bieber ist verheiratet, aber das hat die Leute nicht davon abgehalten, über ihn und Selena Gomez zu sprechen.


Ja, „Jelena“ lebt immer noch auf einigen Ebenen in den Herzen und Köpfen derer, die ihnen folgen.
„Lose You to Love Me“ zeichnet eine giftige Beziehung mit einigen spitzen Linien nach, die Spekulationen angeheizt haben, dass die Melodie Gomez‘ Herzschmerz über Bieber ausdrückt.
„Du hast mir die Welt versprochen und ich bin darauf hereingefallen“, beginnt das Lied. „Ich habe dich an die erste Stelle gesetzt und du hast es geliebt.“

Gomez bezieht sich auf Biebers Album „Purpose“


Ein paar Zeilen später singt Gomez  „Set fire to my purpose/And I let it burn.“
Biebers letztes Album erschien 2015 mit dem Titel „Purpose“ und einer gleichnamigen Single.
Der 25-jährige Bieber und der 27-jährige Gomez hatten seit ihrer Jugend eine on-off Beziehung und verbrachten sogar ein paar Monate Zeit miteinander, bevor er sich mit einer anderen ehemaligen Freundin, Model Hailey Baldwin, wiedervereinigte.
Baldwin und Bieber haben sich im Juli 2018 verlobt und im November 2018 bestätigt, dass sie verheiratet sind.
Gomez singt auch in ihrem neuen Song „In zwei Monaten hast du uns ersetzt / Als ob es einfach wäre / Hat mich denken lassen, ich hätte es verdient.“
Während einige Bieber-Fans nicht begeistert waren, erhielt Gomez nach der Veröffentlichung des Songs am Dienstag viel Unterstützung in den sozialen Medien.
„Wenn Selena über Justin Bieber schreiben will, LASSEN SIE SIE. Sie kann heilen, wie sie will und muss“, twitterte eine Person. „Jeder geht auf unterschiedliche Weise mit seinen eigenen Schmerzen um. Auf Wiedersehen.“
„Lose You to Love Me“ ist die erste Single von Gomez ‚bevorstehendem Album, die ihre erste seit „Revival“ 2015 sein wird.

https://twitter.com/hikarren/status/1186861935653982208