Spanien fordert die EU: “Europa muss vereint auf die Krise reagieren”

Spanien fordert die EU: “Europa muss vereint auf die Krise reagieren”
Photo by Needpix

Neben Italien pocht auch Spanien zur Bewältigung der Corona-Krise auf Finanzierungshilfen über eine gemeinsame Schuldenaufnahme der EU-Länder.

Es müsse einen Weg für gemeinsame Schuldverschreibungen in der Europäischen Union geben, seien es nun Corona-Bonds, Euro-Anleihen oder Wiederaufbau-Anleihen, sagt die spanische Wirtschaftsministerin Nadia Calvino dem Radiosender Onda Cero.

Ein System der Schuldenteilung

“Europa muss vereint auf die Krise reagieren.” Sie gebe in dieser Frage nicht auf. Es müsse letztendlich ein System der Schuldenteilung geben. Liquiditäts- oder Finanzierungsprobleme habe Spanien bisher aber nicht.


Share This