Spotify enthüllt meistgehörte Songs des Jahrzehnts

Photo by Sara Kurfeß on Unsplash

Spotify hat seine größten Songs, Alben und Künstler des letzten Jahrzehnts enthüllt, wobei Drake zum am meisten gestreamten Künstler der 2010er aufstieg.

Der kanadische Star Drake hat mehr als 28 Milliarden Streams zusammengetragen. Sein beliebtestes Lied, One Dance, wurde allein 1,7 Milliarden Mal gespielt.

Es wurde von Ed Sheerans Shape Of You in den Schatten gestellt, dessen 2,4 Milliarden Streams es zum meistgehörten Track des Jahrzehnts machten.

Das größte Lied des Jahres 2019 war Shawn Mendes und Camila Cabellos Track Senorita. Das im Juni erschienene Duett mit karibischem Flair wurde bereits eine Milliarde Mal gespielt. Billie Eilishs Bad Guy liegt mit 990 Millionen Streams nicht weit zurück.

Kurioses und Altbewährtes

Das Debütalbum von Billie Eilish „When We All Fall Asleep Where Do We Go“ war auch das beliebteste Album des Jahres – das erste Mal, dass eine Künstlerin Spotifys Umfrage zum Jahresende überflügelt hat.

Die Daten von Spotify enthüllten auch einige skurrile Fakten: Modern Bollywood war beispielsweise das am schnellsten wachsende Genre des Jahres.

Alle Daten im Überblick

Meistgestreamte Songs seit 2010:
1) Shape of You
2) One Dance
3) Rockstar
Meistgestreamte Künstler seit 2010:
1) Drake
2) Ed Sheeran
3) Post Malone

Meistgestreamte Songs 2019:
1) Senorita
2) Bad Guy
3) Sunflower
Meistgestreamte Künstler 2019:
1) Post Malone
2) Billie Eilish
3) Ariana Grande