Vorbild Österreich: Wann enden Corona-Maßnahmen in Deutschland?

Vorbild Österreich: Wann enden Corona-Maßnahmen in Deutschland?
Photo by Tai's Captures on Unsplash

Eine Lockerung der Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus sind derzeit nicht angebracht, findet das deutsche Robert-Koch-Institut.

Im Kampf gegen den Virusausbruch ist ein Ende sämtlicher Maßnahmen auf einmal nach Einschätzung des Robert-Koch-Instituts (RKI) derzeit nicht denkbar. “Ein Exit suggeriert vielleicht, dass man einfach die ganzen Maßnahmen aufhebt und dann so lebt wie vor dieser Epidemie. Ich persönlich kann mir das momentan nicht vorstellen”, sagt RKI-Chef Lothar

Wieler mit Blick auf die Debatte über einen Ausstieg aus den Beschränkungen, die sogenannte Exit-Strategie. “Ich kann mir vorstellen, dass es schrittweise bestimmte Änderungen gibt.” Über das genaue Vorgehen müsse die Politik entscheiden. “Für mich ist der Exit zu einseitig belegt”, erklärt Wieler im Deutschlandfunk.

Aktuelle Zahlen

In Deutschland ist die Zahl der bestätigten Infektionsfälle nach Angaben des Robert-Koch-Instituts auf 103.228 gestiegen. 1861 Menschen seien bislang infolge einer Ansteckung gestorben, teilt das RKI mit.

Am Dienstag hatte das Institut 99.225 Infektions- und 1607 Todesfälle gemeldet.

(Reuters)


Share This